Netzteile

NT5-80

NT5-80 | IEF-Werner

Das Netzteil NT5-80 wurde für die Versorgung elektrischer Antriebe mit einer Zwischenkreisspannung von 80 VDC entwickelt. Eine aktive Ballastschaltung verhindert beim Bremsen das Entstehen unzulässig hoher Spannungen (generatorischer Betrieb). Kurze Lastspitzen, wie sie beim Beschleunigen vorkommen, werden schnell ausgeregelt. Eine umfangreiche Diagnoseanzeige gibt Auskunft über den Zustand des Netzteils.

Technische Daten

Lagertemperatur -10 … +65°C
Betriebstemperatur 0 … 40°C
Betauung nicht zulässig
Schutzart IP30
Schutzklasse 1
Gewicht 1,2 kg
Eingangsspannung 90 … 230 VAC
Eingangsfrequenzbereich 47 ... 63 Hz
Power-Faktor > 0,95 @ 300 W
Einschaltstoßstrom (230V) < 20 A @ Erststart
Ausgangsspannung 80 VDC
Ausgangsstrom 5 A max.
Ausgangsleistung 400 W, kurzzeitig 500 W
Kurzschlussstrom begrenzt auf 5 A
NT5-80

Steuerungstechnik

Ihr Berater:

Andreas Hirt
T: +49 7723 / 925 - 200
F: +49 7723 / 925 - 100

zum Kontaktformular
(mit Upload-Funktion)


HINWEIS! Diese Website verwendet Cookies und ähnliche Technologien. Wenn Sie die Browser-Einstellungen nicht verändern, stimmen Sie zu.

OK