Zubehör

noiseLESS

Führungssystem für Energieketten | IEF-Werner

Führungssystem für Energieketten

In der Automatisierungstechnik besteht die Notwendigkeit bewegte Energieleitungen kontrolliert zu führen, beispielsweise zu einem Schaltschrank. In der Regel sind dies Motorleitungen, Signalleitungen aber auch Pneumatikschläuche. Um eine hohe Lebensdauer der Energieleitungen zu erreichen, werden diese meistens von handelsüblichen Energieführungsketten abgeführt.

Beim Einsatz von Energieführungsketten entsteht - vor allem bei höheren Geschwindigkeiten - eine enorm störende Geräuschentwicklung. Diese wird durch den Polygoneffekt der Kettenglieder hervorgerufen, der beim Abrollen der Energieführungskette auf der Auflagefläche entsteht.

Mit dem noiseLESS-System werden diese Geräusche - durch den Einsatz wirkungsvoller Dämpfungselemente - um bis zu 20 Dezibel reduziert. Somit entsteht eine wesentlich ruhigere Atmosphäre, die ein konzentrierteres Arbeiten ermöglicht.

Linearantriebe

Ihr Berater:

Thomas Hettich
T: +49 7723 / 925 - 147
F: +49 7723 / 925 - 300

zum Kontaktformular
(mit Upload-Funktion)


Linearantriebe

Ihr Berater:


Ralf Stengritt
T: +49 7723 / 925 - 201
F: +49 7723 / 925 - 300

zum Kontaktformular
(mit Upload-Funktion)


Linearantriebe

Ihr Berater:

Günter Walenta
T: +49 7723 / 925 - 133
F: +49 7723 / 925 - 190

zum Kontaktformular
(mit Upload-Funktion)


HINWEIS! Diese Website verwendet Cookies und ähnliche Technologien. Wenn Sie die Browser-Einstellungen nicht verändern, stimmen Sie zu.

OK